Montag, 6. Februar 2012

Bella Donna - ti amo

Seit ich dieses Glas entdeckt habe, bin ich verliebt.
Endlich mal ein Silberglas, das mich mag!!!   ;0))))))
Trotzdem muss ich noch vieeeeel damit üben...

Moody Blue von Bella Donna





Letztes Wochenende war Iris (schau mal hier) bei Teresa in der Schweiz (NEID!!!Grrrrr!).
Ich, mutig wie ich nun mal bin, musste mich naaaaatüüüüüürlich deshalb gleich mal wieder an einer Venus versuchen und bin Meilen entfernt von Teresa's Goddess Beads gelandet. Bäh!
Punktlandung daneben!!!

Meine ist irgendwie dem Weltall entsprungen mit ihrem metallischen Bikini, oder was auch immer sie trägt, die Dicke...hmmm...

Venus from outer space?



Ein Herz - was sonst - musste auch mal wieder sein!



Nach meinem Brenner-Entzug durch das Zeugnis-Schreiben sind mir irgendwie die Hände steif geworden. Das Drehen ging nicht so wirklich locker von der Hand. Ich schieb's mal auf die Kälte. :0/

Kommentare:

la mar de bonita hat gesagt…

Lol - die Dame hat doch sichtlich einen eigenen Stil. Ich finde sie total krass ;0) Wer hat schon Murrini-Popo-Bäckchen?
Liebe Grüße, Michi

aurin hat gesagt…

Der Kurs war toll, ich habe viel gelernt und dir hätte es sicher auch gefallen. Aber du hast dich ja zu Hause auch getröstet... ich finde die Dame echt witzig. Weisst du wie viele sie um ihren Spitzbusen beneiden würden :-)
LG Iris

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...