Montag, 9. September 2013

Wieder daheim...

...sind wir aus unserem Urlaub mit unserer Rennschnecke, dem Hanomag, unserem alten Grenzschutzauto in Camperform!
Da Bilder ja meist mehr sagen als tausend Worte, gibs hier heute mal fast nur Optisches. ;0)
(mit kleinen Untertiteln)


We were on a short trip with our Hanomag, an old van which once was used by the Federal Border Guard.
As in the web often images can say more than a thousand words I decided to show you some of our vacation with little footnotes.



Auf dem Weg Richtung Sachsen auf einem Bauernhof
On our way to Saxony on a nice farm.


Idylle pur




yum yum



Gibs heute noch Katzenfutter?





Ein Zwischenstopp in Lauscha!!! Glashütte besuchen!!!
We did a short stop in Lauscha where the lampworker's glass is being made!!!





Grooooße und DICKE Glasstangen!
HUGE glass rods!



Hier entsteht eine Vase...
This is going to be a vase...
























Ein Glas-Künstler macht Federhalter
A glass pen maker



Dieses Fräulein macht gerade Katzen.
This lady is making glass cats.



Dieses Fräulein (zwinker) bläst eine Glaskugel!
This lady (who might this be?) is blowing a glass ball.



Mein Allerliebster hat's tatsächlich auch probiert!!!
My sweety actually wanted to try it, too! Just imagine!!!





Für eine Familienfeier ist diese Kette als Geschenk entstanden!
Dem 60jährigen Geburtstagskind hat es gefallen! Puh!!!
For a family member I brought this necklace as a gift. 
The birthday girl (which turned 60) liked it very much! Phew!!!






Habt eine schöne Woche! Bei uns fängt am Donnerstag wieder die Schule an. Morgen geht's ab - Klassenzimmer einräumen...
Have a nice week! School is going to start again this week and I have to prepare my classroom tomorrow...






Kommentare:

Doris Stumpf hat gesagt…

Oh, ihr seid auch in Lauscha gewesen? Schön ist es dort oder? *schwärm* Tolle Fotos hast du uns mitgebracht! Liebe Grüße Doris

Perlendschungel hat gesagt…

Ja, das Glaslager (und alles andere) ist beeindruckend! Mir war bloß das Tal, in dem Lauscha liegt, etwas zu eng. Ich mag's nicht so schattig. ;0)
Ich freu' mich, dass dir die Fotos gefallen. :0)
Liebe Grüße, Sabine

la mar de bonita hat gesagt…

Willkommen zurück, liebes Binchen :0) Boah die Bilder von Lauscha sind schon sehr beeindruckend. Dort würd ich auch gerne mal hin! Vielleicht ergibt sie ja mal etwas .... zwinker, zwinker ..... wäre das schön!
Dass sich das Männchen zum Fräulein auch getraut hat, gefällt mir! Ebenso die tolle Kette - die ist ein Traum!
Liebste sonnige Grüße aus dem Ösiland, Michi

Perlendschungel hat gesagt…

Liebe Michi, ja, wer weiß, wo es uns mal noch so hinverschlägt! Auf jeden Fall ist die Glashütte sehr interessant. Jörg hat gar nicht lange überlegen müssen. Da war ich baff!
Danke für das Lob zur Kette. Ich war wirklich froh, dass sie den Geschmack getroffen hat. War gar nicht so einfach!
Liebe Grüße aus Bayern, Sabine

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...