Donnerstag, 20. November 2014

Fehlersuchbild

Hier gabs mal wieder eine viel zu lange Blogpause. Aber die normale Arbeit nimmt oft schon genug Zeit in Anspruch. Keine Zeit fürs Bilderschießen, geschweige denn einen Blogbeitrag schreiben. Die Freizeit soll ja auch nicht zu kurz kommen. Und da gäbe es ja noch die Marktvorbereitungen für Ende November...ui, ui, ui...
Deshalb melde ich mich heute auch nur kurz zu Wort und zeige dafür ein kleines Fehlersuchbild. ;-)
Was stimmt nicht mit Eulchen?
Auflösung unten...


Time flies by as you could (not) see the last days and weeks. I really did'nt manage to make some pics or write some lines on the blog here (I even feel like not knowing how to write in English anymore...). Beside my job as a teacher I also try to get some spare time which is very important for me. And at the end of the month there will be taking place a market which I am attending with my jewelry.
So, today, I keep it simple and short with just a few pics and a little puzzle. Do you find out what is "wrong" about this owl? Please check the explanation at the end of my post...














Eulchen, andere Viecher und Glasiges von mir gibt es:

am 30. November 2014
im Bürgerhaus Pliening (nähe München)
von 10 bis 17 Uhr

Ich freue mich auf euren Besuch! :-)))





Und jetzt die Auflösung zum Rätsel: Eulchen hat keinen Schnabel. ;-)
Hatte ich im Eifer des Gefechts am / mit dem Brenner vergessen...

Did you find out?  My owl does'nt have a beak! I totally forgot making one...  ;-)





Carpe diem









Kommentare:

TesoriTrovati hat gesagt…

Ha! I didn't even notice. You see? It doesn't much matter, because you know it is an owl just looking at those big eyes. I love it. The colors are great. Enjoy the day. Erin

la mar de bonita hat gesagt…

Dafür hat es goldige Schmalzlöckchen, die (das? ;0)) Süße ♥♥♥
Wünsche Dir für Deinen Markt viel & nette Besuche :0)
Liebe Grüße, Michi

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...